Leitbild

Unsere Schule ist ein Lernort, an dem die Schüler in Sicherheit, Vertrautheit und Wärme arbeiten können. Die Kinder erhalten die Chance sich intellektuell, körperlich, motorisch und emotional zu entfalten. Ganzheitlich orientiertes und soziales Lernen wird von uns forciert.

Wir arbeiten an folgenden aktuellen Schwerpunkten:

Fördern und Fordern

Die Schüler haben ein Recht auf individuelle Lernfortschritte. Deshalb begleiten wir sie in ihrem individuellen Lernprozess und richten im Rahmen der uns gegebenen Möglichkeiten Förder- und Forderangebote in den Fächern Mathematik und Deutsch ein.

Kooperation mit anderen Einrichtungen

Wir nutzen vielfältige Kontakte zu Organisationen im Umfeld unserer Schule, die für das Lernen in der Grundschule förderlich sind. 

Pädagogische Werte/ Erziehung

Wir fördern die Selbstständigkeit, Kreativität und  Individualität unserer Schüler und leiten sie zu höflichem und respektvollem Umgang miteinander an.

Unterrichtsformen

Alle Unterrichtsformen vom freien, selbstbestimmten Lernen bis zu geführtem, qualifiziertem Frontalunterricht werden von uns genutzt, um das jeweilige didaktische Ziel des Unterrichts zu erreichen und damit die Schüler beim Lernen zu unterstützen.

Schulkultur

Durch Rituale und Feste im Schuljahresverlauf ermöglichen wir unseren Schülern Gestaltungsanlässe und Gemeinschaftserlebnisse.