Lesewettbewerb

Jährlich nimmt unsere Schule am Lesewettbewerb der Grundschulen der Stadt Lüneburg teil, der wie folgt organisiert ist:

  1. 1. Schritt: Jede Klasse kürt einen Jungen und ein Mädchen als Sieger – Klassenentscheid.
  2. 2. Schritt: Jede Schule kürt pro Klassenstufe einen Jungen und ein Mädchen als Sieger – Schulentscheid
  3. 3. Schritt: Pro Klassenstufe kommen pro Schule je ein Junge und ein Mädchen in die sechs Schulen, die den Stadtentscheid ausrichten, und treten gegen die Sieger ihrer Klassenstufe aus den anderen Stadtgrundschulen an – Stadtentscheid

Eine Ausgabe von Preisen für die Sieger liegt beim Klassenentscheid und Schulentscheid – im Ermessen der Schule.

Bei dem Stadtentscheid erhalten die drei Erstplazierten eine Einladung zur Siegerehrung. Jedes Vorlesekind von Platz 4 - 11 erhält ein Tombolalos (mit Garantiegewinn) für die Kinder- und Jugendbuchwoche. (Die Lose werden per Behördenpost an die sechs Ausrichterschulen weitergeleitet.)

 Alle Teilnehmer erhalten eine Urkunde.